Announcement: Rote Stiefel

Die graue Jahreszeit kommt immer näher. Zeit für Farbe. Zeit für rote Accessoires. Denn nichts macht glücklicher, als dem Winter mit richtig viel Farbe die Stirn zu bieten! Zum Beispiel rote Gummistiefel. Warum immer zu den schwarzen greifen, die jeder vor der Haustür stehen hat. Vielleicht kombiniert mit weißen Punkten oden in „Lackoptik“. Dem schlechten Wetter trotzen geht hervorragend mit roten Gummistiefeln.

Bei dieser Auswahl ist die miese Laune gleich Geschichte. Danke ihr wunderbar roten Stiefel.

Werbung

Noch mehr rote Gummistiefel findet ihr hier!
Doch keine Lust auf Gummistiefel? Lieber Chic als Style? Dann vielleicht doch lieber rote Stiefelletten? Diese roten knöchelhohen Stiefel setzen einfach Akzente. Jeder der eben nicht den vollen Stiefel will, aber auf die elegante Form nicht verzichten will. Kein aufwendiger Schmuck, sondern nur rote Stiefelletten, was braucht Frau von heute mehr?

 

Werbung

Noch mehr rote Stiefeletten findet ihr hier!
Noch Zweifel an roten Stiefelletten? Dann doch lieber die klassischen roten Stiefel. Vielleicht aus Leder mit Keilabsatz, Stiefel in Schlangenleder-Optik, mit Stoffumschlag oder oder oder… Einfach nur ELEGANT und absolut im Trend. Also wirf den Gedanken an den gestiefelten Kater weg und überzeuge dich von der großen Auswahl. Rote Stiefel in Hülle und Fülle.

 

Werbung

Noch mehr rote Stiefel findet ihr hier!
Ob rote Gummistiefel, Stiefeletten und ganz normale Stiefel – da sollte doch für jeden was dabei sein. Ihr seht, wie immer alles rot!

Ähnliche Beiträge

Der rote Ring bei Olympia

roter ringEin Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden, … Das die fünf Ringe bei Olympia die fünf Kontinente symbolisieren, ist landläufig bekannt. Die fünf Ringe in den Farben Blau, Gelb, Schwarz, Grün und Rot stehen also für die fünf Erdteile, aber was bedeuten die Farben der Ringe? Und vor allem, für wen oder für was steht der rote Ring?

Diese Frage lässt sich nicht ohne weiteres beantworten. Neben Rot, den vier weiteren Ringfarben ist weiß (der Hintergrund) die sechste Farbe, die eine Rolle spielt. Diese sechs Farben stehen für mindestens eine Farbe aus der Flagge einer jeden teilnehmenden Nationen. Das heißt, jeden Landesflagge enthält mindestens eine der Farben Blau, Gelb, Schwarz, Grün, Rot oder Weiß. Prüft es nach… :-)

Ähnliche Beiträge

Kinderschuhe und Kinderkleidung – alles in rot!

Kinderschuhe und Kinderkleidung – rot ist Trend!

Winterzeit ist Stiefelzeit – das gilt nicht nur für Erwachsene, sondern ganz besonders auch für die Kleinen. Denn an Kinderstiefeln ist einiges praktisch: Zum Einen eigenen sie sich für alle Klamotten. Jeans sind für Jungs bequem in den Stiefelschaft zu stopfen, wenn es mal schnell gehen muss und auch Mädchen fühlen sich hübsch wie Prinzessinnen, wenn sie zu ihrem Röckchen schöne Stiefel mit roten Fellapplikationen anziehen dürfen. Zum Anderen gibt es eine Menge Auswahl an Kinderstiefeln: Gummistiefel, Boots, Stiefeletten, zum Schnüren, mit Klettverschluss, … kein Wunsch bleibt unerfüllt. Und ganz in rot, sind die lieben Kleinen auch im größten Schneegestöber gut zu erkennen!

Tanzen die Flocken vom Himmel ist die Ungeduld der Kids kaum zu bremsen. Alle wollen schnell raus, ab in den Schnee und anfangen, die Schneeballschlacht des Jahres zu veranstalten. Da müssen die Eltern sofort die passende Winterkleidung parat haben. Das ist gar nicht so leicht, denn Kinder brauchen viel zum Anziehen. Eine Schneejacke, die passende Schneehose, eine Mützen, einen Schal, Handschuhe und nicht zuletzt auch hochwertige Winterstiefel. Denn eine Sache ist wichtig: Die Füße müssen immer warm und trocken bleiben.
Qualität macht den Unterschied. Und wie immer sind & Co in rot bei Kindern besonders beliebt.

Damit das Schuhwerk auch die gehobenen Ansprüche der Kinderfüße gerecht wird, müssen einige Kriterien erfüllt sein. Die Fütterung soll den Fuß warm halten, jedoch gleichzeitig eine gute Klimatisierung ermöglichen, sodass die Füße der Kleinen nicht schwitzen. Dass heißt, im Falle von schnellen Temperaturwechseln, muss das Fußbett Feuchtigkeit aufnehmen können, wenn es warm ist und gleichzeitig Wärme spenden, falls die Schuhe durch den Schnee tappen. Diesen Spagat schaffen meist nur Markenschuhe mit hohen Qualitätsstandards. Denn bei der Auswahl der Materialien wird bei Markenherstellern großer Wert auf Qualität gelegt, was sich übrigens nicht nur auf Schuhe bezieht. Auch Markenkleidung für Kinder durchlaufen bei diesen Herstellern höchste Kontrollen und zeichnen sich durch ihre Robustheit und lange Lebensdauer aus. So leuchten kräftige Farben wie Grün, Blau und Rot besonders lange. So sehen die Kleinen nicht nur außerordentlich gut aus, sondern tragen auch noch gesunde Stoffe auf der Haut. Wer nicht so viel zahlen, aber dennoch hochwertige Kinder-Markenkleidung shoppen will, dem sei der bequeme Einkauf im ans Herz gelegt. Markenware gibt es hier meist zu erschwinglichen Preisen, weil Vorsaisonmodelle kostengünstig angeboten werden können – die Qualität ist jedoch gleichbleibend hoch.

Ähnliche Beiträge

  • -

Rote High Heels

Rote High Heels, auch manchmal Pumps genannt! Der Ein oder Andere würde sagen rote High Heels (oder auch rote Pumps) sind: „zu auffällig“, „zu extravagant“, „schwer kombinierbar“ oder „nicht alltagstauglich“. FALSCHGEDACHT!

Rote High Heels sind ein MUST HAVE für Fans der roten Farbe! Und nicht nur um die Füße zu den Festtagen schön zu schmücken. Du weißt nicht, was Du zu roten High Heels tragen kannst. Hier nur einige Vorschläge: das kleine schwarze, schwarze enge Jeans oder eine Marlene-Dietrich-Hose, ein grünes Kleid mit einer roten Kette kombiniert und jede Menge rote Accessiors, die du sicher im Schrank hast…

Und jetzt suchst Du noch Gründe, die Deinen Freund überzeugen, Dir High Heels (oder Pumps) in rot zu kaufen, hier findest Du sie.

  1. High Heels formen schöne Beine und eine schönen Po
  2. durch High Heels ist die Körperhaltung viel weiblicher
  3. rote High Heels sind nicht nur eine Saison ein Trend
  4. Er kann Dich küssen, ohne Rückenschmerzen zu bekommen.
  5. Er wird zukünftig angesprochen, welche Frau er an seiner Seite führt!

Wenn das mal nicht genügend Gründe sind, morgen direkt mit ihm ins Schuhgeschäft zu fahren und rote High Heels zu kaufen! Rote High Heels!

Ähnliche Beiträge

Roter Rock

Stellt sich die Frage: wann sind Rote Röcke besonders attraktiv? Nur im Winter oder doch in allen Jahreszeiten. Wir meinen – der Winter ist DIE Jahreszeit von roten Röcken. Skeptiker würden sagen – rote Röcke im Winter – viel zu kalt!

Werbung

Noch mehr rote Röcke findet ihr hier!

Modebewusste hingegen, schlüpfen einfach in einen roten Rock. Diese sind so einfach zu kombinieren. Einfach ein schwarzes Oberteil gepaart mit einer schwarzen Strumpfhose und schwarzen Pumps und schon, ist FRAU gut gestylt – und die Kombinationsmöglichkeiten sind so vielfältig und jede Frau hat etwas einfaches im Kleiderschrank.Ob Minirock, Faltenrock, Jeansrock oder Ballonrock.

Werbung

Noch mehr abgefahrene rote Röcke gibt es hier!

Bleibt nun noch die Frage: welche Länge soll der rote Rock besitzen: Knielang oder doch als Minirock. Wenn es nach uns geht ist es egal, denn die Farbe zeigt die modebewusste Frau. Und die Marke spielt keine Rolle, Hauptsache roter Rock: Ob desigual, Vero Moda, Esprit oder Kookai. Der rote Rock rockt :-).

Ähnliche Beiträge

Roter Mantel

Roter Mantel liegt im Trend! Rot, die Farbe nur für Weihnachten? Auf keinen Fall, eher die Farbe einer langen dunklen Jahreszeit. Dann hole sie dir in Form eines roten Mantels.

Werbung

Noch mehr rote Mäntel findet ihr hier!

Warum soll nur der Weihnachtsmann oder Rotkäppchen das Recht haben, einen roten Mantel zu tragen?! Jetzt stellt sich die Frage, ob ausgefallen elegant, klassisch chic oder romantisch verspielt? Das musst Du entscheiden – die Auswahl von roten Mänteln ist riesig. Roter Dufflecoat, roter Parka oder roter Kapuzenmantel?

Rote Dufflecoats findet ihr hier!

Egal ob roter Filzmantel oder klassicher Stoffmantel. Da gibt es die rote Mäntel mit großen roten Knöpfen oder die roten Mäntel mit Kapuze, die nicht nur die Ohren bei starkem Wind wärmen, sondern manchmal an Rotkäppchen erinnern. Rote Damenmäntel sind der Hungucker in dieser Saison, die Marke ist egal. Hallhuber, Zara, H&M pder Vero Moda. Auf die Farbe kommt es an!

Ähnliche Beiträge

  • -

Rotes Kleid

Jetzt bekommt das Kleine Schwarze Konkurrenz: Rote Kleider finden Einzug in die Kleiderschränke der Frauen. Die Promis machen es bereits vor und präsentieren sich in zahlreichen roten Kleidern. Nicht nur zur Weihnachtszeit ist das nun Kleine Rote ein Muss. Zu jeder Gelegenheit wird man durch ein rotes Kleid sofort zum Blickfang.

Dabei spielen die Formen der Kleider kaum eine Rolle. Ob romantisch verspielt, mit Schleifen, Blümchen oder Pailletten verziert, ob kurz oder lang, mit offenen oder geschlossenen Rücken, ob klassisch oder extravagant – mit einem Kleinen Roten liegt FRAU voll im Trend.

Und was hebt das rote Kleid vom Kleinen Schwarzen ab – es ist genauso chic und elegant – nur viel verführerischer.

Werbung

Weitere rote Kleider zu tollen Preisen findet ihr hier!

Und wer jetzt sagt – mir steht kein rotes Kleid – der sollte sich wohl irren. Denn Rot ist nicht gleich Rot. Ein Blaustich-Rot passt zu kalten Hauttypen, zu warmen Hauttypen passt ein Rot mit gelblichem/bräunlichem Ton. Jetzt nur noch ein schwarzes Accessoires und roten Lippenstift dazu und fertig ist das perfekte Outfit. Frau in Rotem Kleid – nahezu vollkommen!

Ähnliche Beiträge

  • -

Rote Taschen

Der Traum einer jeden Frau. Einen ganzen Schrank voller Taschen bzw. Handtaschen. Und eine rote Tasche darf ganz sicher nicht in dieser Sammlung fehlen.

Werbung

Noch mehr rote Handtaschen findet ihr hier!

Rote Taschen sind diese Saison ein absolutes must-have. Ganz egal ob normale Handtasche, Clutch, große Umhängetaschen, die Schultertasche oder die eher sportlicheren Stofftaschen. Für jedes Modell gilt: Die rote Tasche bringt’s.

Werbung

Noch mehr rote Schultertaschen findet ihr hier!

Und auch auf die Marke kommt es gar nicht ab. Stehst du eher auf high-end Longchamps Taschen oder doch eher eine knallig bunte Oilily. Egal ob Reisenthel, Bruno Banani, Mandarina Duck, oder Tamaris. Jede Taschenmarke bietet ihre eigenen Vorzüge und über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten. Doch rot muss sie sein die Tasche.

Werbung

Noch mehr rote Clutch findet ihr hier!

Beim Material bekommt jeder was er will. Rote Taschen können ganz unterschiedlich hergestellt sein. Eine Ledertasche kann genauso entzücken wie eine Stofftasche. Auch Kunststoff ist bei Schultertaschen hoch im Kurs. Werdet von der Farbe inspiriert und lasst euch nichts erzählen. Was ihr bracht, sind rote Taschen!

Ähnliche Beiträge

Rotes Licht

Jeder der RAMBO gesehen hat weiß was blaues Licht macht: Es leuchtet blau! Aber was macht rotes Licht und was ist das besondere an diesem Licht?

Rotes Licht kennt man zunächst aus der Fototechnik vor dem Zeitalter der Digitalkamera. In Fotolabors und Dunkelkammern wird rotes Licht verwendet, aber warum? Rotes Licht stört die Entwicklung von Fotos in der Entwicklerlösung nicht, wogegen andersfarbiges Licht, z.B. weißes oder blaues Licht sofort zu ungewollten Belichtungen auf dem Foto führt. Die Farbe, bzw. die Wellelänge von Licht hat also eine Bedeutung.

Man glaubt es kaum, dieses Wissen zum roten Licht haben wir Albert Einstein zu verdanken. Er fand heraus, dass Licht seine Energie in einzelnen Lichtquanten abgibt (ähnlich kleinen Paketen). Die Stärke dieser Quanten und damit die stärke der abgegebenen Energie hängt eben genau von der Wellenlänge und damit von der Farbe ab. Beim entwickeln von Fotos findet eine chemische Reaktion statt, die die Energie von Licht nutzt. Rotes Licht „enthält“ hierfür aber zuwenig Enerige und beeinflusst daher nicht den Entwicklungsprozess.

Ähnliche Beiträge

  • -

Rote Beete, ein wundervolles Gemüse

Ganz im ernst. Ich bin der absoluten Meinung, dass rote Beete eines der beeindruckensten Gemüse der Welt ist. Auf den Geschmack gekommen, bin ich tatsächlich durch RB aus dem Glas. Ja genau, aber schaut man hinter die Kulissen, muss man erkennen, dass dieses Gemüse etwas besonderes ist.

Verwandt ist das Gemüse mit der Mangold und der Zuckerrübe und wurde erstmalig von den Römern nach Europa gebracht. Ursprünglich kommt sie aus dem Mittelmeerraum oder sogar aus dem nördlichen Teil Afrikas.

Rote Bete wird in Ländern mit gemäßigtem Klima angebaut. In Deutschland ist die als ein klassisches Wintergemüse bekannt. Die Aussaat ist von Mitte April bis Anfang Juli möglich. Sortenabhängig sind die Rüben nach drei Monaten ab ca. August erntereif. Geerntet werden kann bis zum Eintritt des ersten Frost. Nach der Ernte kann die Rote Bete noch einige Zeit frostfrei gelagert werden.

Ähnliche Beiträge

  • -