Rote Skijacken

Es ist wieder so weit – ab auf die Piste und die richtige Ausrüstung darf natürlich nicht fehlen. Dieses Jahr voll im Trend, rote Ski-Jacken und Snowboard-Jacken. In rot wird jedes noch so funktionale Outfit für dem Winter zum stylischen Hit. Ob Softshell-Jacke oder rote Daunen-Jacke. Für einen stilsicheren Wintersportausflug ist die Farbe unverzichtbar.

Rote Skijacken müssen selbstverständlich ihren Zweck erfüllen. Wichtig ist bei der Auswahl der Skijacke natürlich zunächst, dass sie passt. Schließlich verbringt der Wintersportler den ganzen Tag in ihr und selbst die schönste Jacke wird zum Problem, wenn sie nicht richtig passt. Dann kommen neben der roten Farbe die funktionalen Aspekte hinzu. Keine Einfluss hat die Farbe nämlich bei einer roten Skijacken auf die wasserabweisende Funktion.

Daunenjacken und Skijacken müssen natürlich warmhalten (auch wenn sie rot sind). Dank neuester Technologie (manche Skijacken scheinen im Labor und nicht von einem Designer entwickelt worden zu sein) ist dies bei fast allen Modellen sichergestellt. Nicht zuletzt das Thema Sicherheit spielt eine große Rolle beim Kauf einer roten Skijacke. Auf der Piste werden rot gekleidete Sportler besser gesehen und sind damit sicherer unterwegs. Fazit: In den Skiurlaub nur mit der roten Skijacke.

Ähnliche Beiträge

Rote Ampel

Rote Ampel„Rot“! Jeder hat schon mal eine rote Ampel übersehen oder bewusst noch schnell mit dem Auto über die Kreuzung gehuscht, obwohl das Signal bereits kurz zuvor auf rot gesprungen ist. Doch dies ist kein Kavalierdelikt und rote Ampeln zu überfahren ist zudem gefährlich. Gerade deshalb, wird das Übersehen einer roten Ampel, ob unbeabsichtigt oder bewusst nicht wahrgenommen, streng geahndet.

Die erste Ampel der Welt zeigt am 10. Dezember 1868 rotes Signal. Sie wurde aber, in Ermangelung von Elektrizität, mit Gaslicht betrieben. Dies führte dazu, dass die Ampel kurze Zeit später ihren roten Dienst wieder einstellte und explodierte! Erst mit Einführung professioneller Elektrizität kamen auch die Rot/Grün Ampeln zurück. In Cleveland, USA wurde am 5. August 1914 eine Verkehrsampel mit den Farben rot und grün in Betrieb genommen. Diese Ampel gilt als die erste Verkehrsampel der Geschichte. Die ersten Ampeln mit drei Farben (rot, gelb und grün) wurden 1920 in Detroit und New York aufgestellt.

Aber was ist jetzt zu tun, wenn man gewollt oder ungewollt eine rote Ampel überfahren hat und dies nicht unbemerkt geblieben ist? In jedem Fall droht beim Überfahren einer roten Ampel eine Geldstrafe, Punkte in Flensburg oder gar Fahrverbot (Führerscheinentzug). Ist aber eine Rechtsschutzversicherung vorhanden ist die Situation deutlich besser was den Rotverstoß angeht. Oft hilft der Anwalt dabei, aus der misslichen Lage besser herauszukommen oder sogar ein Fahrverbot wegen überfahren einer Ampel zu verhindern. Trotzdem sollte man bei roten Ampeln vorsichtig sein und lieber einmal früher auf die Bremse treten.

Ähnliche Beiträge

Rot ist wieder da!

Es ist Oktober, Anfang Oktober, aber man kann es jetzt schon spüren. Rot ist zurück, denn Weihnachten steht vor der Türe!

Schon letztes Wochenende hat die Farbe Rot eindeutig in jedem Supermarkt dominiert. Zwar blieb die Suche nach Grillkohle erfolglos, der Vorrat an roten Lebkuchenverpackungen, Schokoladen Figuren und roten Keksdosen war dafür nicht zu übersehen. Ganze 12 Wochen vor Weihnachten, fangen also die Discounter in Deutschland also wieder an, ihr Sortiment auf Weihnachten auszurichten. Weiß man jedoch, dass Entscheidungen der Supermärkte selten von Ästhetik oder Streben nach farblichem Fit getrieben sind, kann man den Kundenwunsch noch mehr Rot in der Inneneinrichtung also schnell als Grund hierfür ausschließen.

rote Weihnachtskugel
rote Weihnachtskugel rote Weihnachtskugel CC BY

Dennoch, warum muss man uns bereits 12 Wochen vor dem eigentlichen Fest, mit Weihnachtsprodukten penetrieren? Sind wir selber Schuld, weil wir sofort im Oktober beginnen, Lebkuchen und roten Spekulatius zum kaufen? Oder brauchen wir einfach drei Monate lang eine vollständig rote Gehirnwäsche um dann, kurz vor Weihnachten, auch in der richtigen Stimmung für all das Zeug zu sein?

Beantworten kann diese Frage sicherlich der Verkaufstratege einer jeden Supermarktkette. Aber warum richten wir nicht einfach eine rote „Ganzjahres-Weihnachtsecke“ in jedem Discounter ein? Denn egal wie die Antwort lautet, mit so einer Strategie ließen sich sicherlich die Umsätze von Christstollen, roten Schokokugeln und gebrannten Mandeln sicherlich noch deutlich steigern. Und belieben die Sommer so schlecht wie in diesem Jahr, wird sich niemand über fehlende Grillkohle beschweren sonder jeder erfreut sich an einer ganzjährig roten Inneneinrichtung.

Ähnliche Beiträge

Rotes Kennzeichen

Versicherungsbestätigung für Kurzzeitkennzeichen

Das früher als „Rotes Kennzeichen“ bekannte Nummernschild ist für Privatnutzer heute unter dem Begriff „Kurzzeitkennzeichen“ geführt. Und das nicht nur, weil diese Nummerschilde nicht mehr rot sind. Die roten Kennzeichen gibt es heute nur noch für Händler – diese roten Kennzeichen sind dann tatsächlich auch rot.

Die roten Kennzeichen, bzw. Kurzzeit-Kennzeichen haben eine Gültigkeit von 5 Tagen werden für Überführungen, Probefahrten und Vorstellungen eines Fahrzeugs beim TÜV benötigt.

Werbung

Der Erhalt eines 5 Tage gültigen Kurzzeit Kennzeichens (ehemals rotes Kennzeichen) wirkt zunächst kompliziert, ist aber dank des Internets erstaunlich einfach und nur auf die Beschaffung einer Versicherung muss man achten.

Woher bekomme ich das Kurzzeitkennzeichen (ehemals rotes Kennzeichen)?
Die Ausgabe des Kennzeichens erfolgt von der jeweils zuständigen Zulassungsstelle.

Was muss ich vorlegen um ein Kurzzeitkennzeichen (ehemals rotes Kennzeichen) zu erhalten, bzw. welche Unterlagen brauche ich?

  • Personalausweiß (oder Reisepass samt Meldebescheinung)
  • Nachweiß darüber, dass Bedarf eines Kurzzeitkennzeichens (roten Kennzeichens) besteht, also Papiere des Fahrzeugs, Kaufvertrag, o.Ä.
  • Die Fahrzeugidentigifkationsnummer
  • Eine Versicherungsbestätigung (in Form der eVB-Nummer (elektronische Versicherungsbestätigung) ACHTUNG: Diese muss vorab beantragt werden. Dies kann einfach und günstige online erfolgen.
  • Versicherung für Kurzzeit-kennzeichen können Sie direkt HIER online bestellen

    Man sieht also, dass der Erhalt eines roten Kurzzeit Kennzeichens (ehem. rotes Kennzeichen) gar nicht so schwer ist und es lediglich auf die im Voraus abgeschlossene Versicherung ankommt. Der einfachste Weg ist es, dies für ein rotes Kennzeichen online zu erledigen. Sie erhalten in vielen Fällen sofort die Versicherungsbestätigung per Mail zugesandt.

    Werbung

    Die hier gesammelten Infos zu roten Kennzeichen basieren auf meinen Erfahrungen und sind natürlich ohne Gewähr. Weitere Infos gibt es bei jeder regionalen Zulassungsstelle oder bei WIKIPEDIA. Wie immer, alles rot!

    Ähnliche Beiträge

    Rucksack in rot

    Der Rucksack ist alles andere als aus der Mode. Ein roter Rucksack zählt zu den absoluten Trends in diesem Jahr. Kein anderes rotes Acessior neben dem Rucksack, vereint so gekonnt Style und Lässigkeit.

    Werbung

    Noch mehr rote Rucksäcke findet ihr hier!

    Locker über die Schulter geworfen wird dank Rucksack jeder Look zum lässigen Typ. Und jeder weiß seit seiner Schulzeit, dass es nichts praktischeres als einen Rucksack gibt um sein Zeug einfach und schnell zu verstauen.

    Ob Daypack, Kurierrucksack, City-Rucksäcke, Koffer-Rucksack, Foto-Rucksack Trekking-Rucksäcke oder Tornister. Der Rucksack bietet für jeden Anlass das passenden Modell. Normalerweise ist der Rucksack die erste Wahl von Fahrradkurieren, Wanderern und Schulkindern. Aber nicht umsonst, denn wie soll man auch sonst so sicher zum Beispiel sein Notebook transportieren. In der Bahn, auf dem Fahrrad oder einfach auf dem Weg zur Arbeit.

    Ein Rucksack ist der optimale Begleiter in allen Lebenslagen und sorgt in der entsprechenden Farbe (natürlich rot) auf für den notwendigen Style-Faktor. Ob beim Shopping in der Stadt oder beim Ausflug mit den Kindern. Ihr werdet nicht mehr auf den treuen Begleiter hinter euch verzichten wollen.

    Wir haben für euch ein paar besonders sytlische rote Rucksäcke zu gute Preisen rausgesucht. Schnallt an! Halt ALLES ROT!

    Ähnliche Beiträge

    Rote Rosen. Eine Hommage an eine Blume.

    Wolle Rose kaufen? Nicht umsonst haben die Rosenverkäufer, die uns allabendlich in Kneipen und Cafes davon überzeugen möchten, eine Rose zu kaufen, sich für diese Blume entschieden. Nur was macht die Magie dieses Gewächses aus? Warum ist die rote Rose das Symbol für Liebe wie keine andere Blume?

    Rote Rose - alles Rot!
    Rote Rose - alles Rot! paparutzi CC BY

    Botanisch gehört die Rose zur Gattung der Rosengewächse und Gärtnerisch unterscheidet man zwischen Kulturrosen und Wildrosen. Rote Rosen werden seit über 2000 Jahren als Zierplanzen gezüchtet. Rosen haben in vielen Kulturen eine wichtige Rolle. In Persien gibt es seit über 1000 Jahren Rosengärten. Hier ist auch der Ursprung der Rosenölproduktion und dessen Einsatz als Duftstoff für Parfums zu finden.

    Rote Rosen gelten schon seit dem Altertum als das Symbol für Liebe. Die Farbe rot wurde auf Blut von Aphrodite zurückgeführt, die sich an den Stacheln der roten Schönheit verletzt hat. Die rote Rose ist somit nicht nur heute das Zeichen der Liebenden sondern hatte schon immer ein übergeordnete Bedeutung. Wie immer eben ALLES ROT!

    Ähnliche Beiträge

    Alles rot

    Alles rot, ist das Motto dieser Seite. Wie der Name schon sagt, geht es um die Farbe Rot und alles was rot ist. Die Lieblingsfarbe vieler Menschen ist rot und es gibt wohl keine Farbe mit einer stärkeren Symbolkraft. Eben „alles rot“!

    Wissenschaftlich gesehen ist rot ein Farbreiz den wir aufnehmen, wenn Licht in unser Auge fällt, dessen Wellenlängen oberhalb von 600nm dominieren. Obwohl viele Saugetiere die Farbe gar nicht wahrnehmen können, reagiert das menschliche Auge extrem empfindlich auf diese Farbe. Aus diesem Grund kommt alles rote auch sehr häufig als Signalgeber zum Einsatz.

    Continue reading

    Ähnliche Beiträge

    Rote Autos sind lauter

    Wer hätte das gedacht, rote Autos sind lauter als nicht-rote Autos. Bewiesen hat dies jetzt eine Studie des Center Automotive Research (CAR) der Universität Duisburg-Essen, bei der die Farbe zunächst nicht im Fokus stand. Experten für Akkustic haben unter anderem die subjektive Einschätzung von über 200 Testpersonen mit durchgeführten Schallpegelmessungen verglichen.

    Werbung

    Weiße Autos, so das Ergebnis der Studie, wirkten dabei am leisesten, obwohl sie es nicht sind. Rote Autos dagegen wurden fälschlicherweise am lautesten empfunden. Die Wissenschaft erklärt dieses Phänomen damit, dass wir im Unterbewusstsein die Farbe rot automatisch mit lauten Fahrzeugen verbinden. Es ist sowohl die Farbe von Feuerwehrfahrzeugen als auch häufig von Sportwagen (Ferrarirot ist nicht umsonst eine etablierte Farbnote) bei Autofans.

    Rotes Auto
    Rote Autos sind lauter plong CC BY

    Farben sehen wir also nicht nur mit den Augen sondern hören sie auch mit den Ohren. Also mal wieder alles rot!

    Ähnliche Beiträge