Rote Beete, ein wundervolles Gemüse

Ganz im ernst. Ich bin der absoluten Meinung, dass rote Beete eines der beeindruckensten Gemüse der Welt ist. Auf den Geschmack gekommen, bin ich tatsächlich durch RB aus dem Glas. Ja genau, aber schaut man hinter die Kulissen, muss man erkennen, dass dieses Gemüse etwas besonderes ist.

Verwandt ist das Gemüse mit der Mangold und der Zuckerrübe und wurde erstmalig von den Römern nach Europa gebracht. Ursprünglich kommt sie aus dem Mittelmeerraum oder sogar aus dem nördlichen Teil Afrikas.

Rote Bete wird in Ländern mit gemäßigtem Klima angebaut. In Deutschland ist die als ein klassisches Wintergemüse bekannt. Die Aussaat ist von Mitte April bis Anfang Juli möglich. Sortenabhängig sind die Rüben nach drei Monaten ab ca. August erntereif. Geerntet werden kann bis zum Eintritt des ersten Frost. Nach der Ernte kann die Rote Bete noch einige Zeit frostfrei gelagert werden.

Ähnliche Beiträge

  • -